Unterricht

  Ausbildung   Preise   Info`s   Kontakt   News   Fahrzeuge   Die Zwei   Gästebuch   Link`s
                                                 

                                                 
BF 17 ( Begleitetes Fahren mit 17)                 Vorgezogener Führerschein mit 17      
                                                 
Im Rahmen des Modellversuches kann die mit Auflagen versehene Fahrberechtigung               Dabei handelt es sich um eine Sondergenehmigung die vom Landratsamt oder      
bereits ab 17 erworben werden. Nach bestandener Fahrprüfung und dem Erhalt der               der Stadt erteilt wird, und die nur dazu dient die Hin und Rückfahrt zur Arbeit      
entsprechenden Prüfbescheinigung darf bis zum 18. Geburtstag nur gemeinsam mit               oder Schule zu ermöglichen.      
einer Begleitperson gefahren werden, die vorher genannt und in die Prüfbescheinigung               Inhaber einer solchen Sondergenehmigung dürfen nur alleine fahren und müssen      
eingetragen wurde.               den direkten Weg zur Arbeit oder Schule nehmen      
                Um diese Sondergenehmigung zu bekommen, wird von den Behörden meist      
Die Begleitperson muss folgende Voraussetzungen erfüllen:               eine MPU (Medizinisch-Psychologische-Untersuchung) verlangt.      
- mindestens 30 Jahre alt sein                                  
- mindestens 5 Jahre die Fahrerlaubnis Klasse B besitzen                                  
- nicht mehr wie 3 Punkte im Verkehrszentralregister haben                                  
                                                 
Begleitpersonen sind keine Fahrlehrer, Sie sollen Tipps und Ratschläge geben                                  
Dürfen aber keinesfalls eingreifen.                                  
                                                 
Geltungsbereich für BF 17 ist nur Deutschland, keinesfalls im Ausland fahren                                  

 

                                               
                      Ferienfahrschule !                    
                                                 
           

Damit sie mit dem Führerschein in den Ferien fertig werden müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein:

           
                                                 
            1. Zeitnahe Anmeldung!                                           (Damit ihr Führerscheinantrag bei der Führerscheinstelle bis zu den Ferien bearbeitet ist)            
            2. Absolvieren der theoretischen Unterrichte!          (Dies kann schon vor den Ferien in Niederwerrn und Werneck erledigt werden)            
            3. Absolvieren der theoretischen Prüfung!                  ( Auch dies kann sofort nach Bearbeitung des Führerscheinantrags erfolgen.)            
                                                 
            4. Womit den Fahrstunden und einer praktischen Prüfung in den Ferien nichts mehr im Wege steht.